Analog

Beim analogen Part – der Beschilderung – sollen Schilder aufgestellt/angebracht werden, welche zu den nächst gelegenen Parks leiten. Auf den Schildern sind unsere Piktogramme zu finden, die auf die Nutzungsmöglichkeiten im jeweiligen Park hinweisen. Näheres zu den verschiedenen Kategorien findet ihr hier.

Das Pro und Kontra der Beschilderung

Schilder funktionieren unabhängig von Technik. Sie sind die einfachste Orientierungsmöglichkeit und leicht verständlich. Ob Jung oder Alt, ob man lesen kann oder nicht, ob man deutsch spricht oder nicht, Piktogramme kann man verstehen, daher baut Park Dich auf Piktogrammen als Informationsträger.

Die Straßen sind voller Schilder, warum noch mehr? Weil die wenigsten Schilder für Fußgänger gemacht sind. Es gibt zahlreiche Informationen für motorisierte VerkehrsteilnehmerInnen, aber kaum Orientierungshilfen für Fußgänger oder gezielt für Radfahrer. Dies möchte Park Dich gerne ändern, daher ändern wir auch das Beschilderungssystem, denn wir wollen nicht noch mehr Schilder aufstellen, sondern euch einladen dies selbst zu tun. So kann es gehen:

Ihr habt ein Fenster in Sichthöhe, ein Schaufenster in einem Ladenlokal, Kiosk oder Ähnlichem, welches sich dazu eignet ein Schild in Form eines Aufklebers anzubringen? Dann könnt ihr dies bei uns bestellen. Da wir ein non profit Unternehmens sind und keine Einnahmen haben, müsst ihr die Kosten allerdings selbst tragen und diese richten sich nach gewünschter Größe und Art des Aufklebers. es gibt das Parkschild, oder einfach die Infotafel mit QR Code, der zu unsere Seite führt. Einfach Kontakt aufnehmen und wir melden uns bei euch mit mehr Informationen.

P1040431 P1040474